Save the Date:


21. Januar 2018 | 10-15 Uhr

Pilates

für Tänzer_innen und Tanzpädagog_innen

mit Elke Murgolo, zertifizierte Pilates-Trainerin und -Ausbilderin.

Weitere Infos folgen in Kürze!




Neue Kurse ab Januar 2018!


Di 12.10 – 12.55 Uhr | Floorbarre

Floorbarre ist ein ganzheitliches Körpertraining auf der Grundlage des klassischen Stangen-Exercice aus dem Ballett. Der Trainingsaufbau ermöglicht ein sehr achtsames, kleinschrittiges Arbeiten auf individuellem Anforderungsniveau. Floorbarre fördert eine bewusstere Platzierung des Beckens, eine kräftigere Tiefenmuskulatur, einen präziseren Einsatz der Arbeitsmuskulatur sowie eine höhere Beweglichkeit und ergänzt somit optimal jedes individuelle Tanztraining.


Di 17:50 Uhr | Contemporary

Die individuellen Bewegungs- und Ausdrucksmöglichkeiten des eigenen Körpers entdecken und ausbauen – das ist das Hauptziel dieses Kurses. Der perfekte Einstieg in die Tanzwelt!


Mi 19:55 Uhr | Orientalischer Tanz

Typisch für den Orientalischen Tanz sind die exakten, mal knackigen, mal geschmeidigen binnenkörperlichen Techniken sowie die gefühlvolle Interpretation arabischer Musik. Zu mitreißenden orientalischen Rhythmen schwingen wir unsere Hüften und schweben elegant durch den Tanzsaal.


Do 19:25 Uhr | Tribal Fusion Basics

Dieser junge Tanzstil verbindet die erhabene Ästhetik des American Tribal Style® mit anderen Genres wie Hip Hop, Modern Dance, Burlesque u.a. Coole Beats, präziser Muskeleinsatz und hypnotisierende Körperbeherrschung machen Tribal Fusion so einzigartig!




Moderner Kindertanz

Komm mit uns auf Fantasiereisen in fremde Welten!
Bewegungsspiele und erste kleine Tänze - Hier lernst Du, wie man sich zu Musik bewegen und ausdrücken kann. Und ganz nebenbei verbessert sich Deine Koordination und Beweglichkeit!

Montags 17:00-17:45 Uhr
Schulkinder ab 5-6 Jahren

Tribal Kids

Startet ab 5 Anmeldungen

Social Web

ATS® mit Gudrun Herold in Hannover!

24. - 25. März 2018

Dozentin Gudrun Herold

Gudrun Herold ist seit 2011 zertifizierte Lehrerin für ATS ®Belly Dance und Sister Studio von FatChance BellyDance®, den Begründern dieses Tanzstils, und bildet sich regelmäßig im Rahmen des SSCE-Programms weiter. Sie ist kreatives Mitglied des europaweiten Tribes ATS® Sisters Collective und Leiterin ihres Student-Tribes Devadasi Caravan sowie in verschiedensten nationalen und internationalen Kollaborationen aktiv.

Diese fantastische Dozentin ist erstmals für ein komplettes Workshop-Wochenende in Hannover zu Gast, und Ihr könnt dabei sein!

Photo rechts: Ambrosia Photography

Workshops in Hannover 24. - 25. März 2018


Zu Beginn jedes Workshops machen wir ein spezifisches Warm-up, das unseren Körper auf die Thematik des Workshops vorbereitet. Alle Schritte und Bewegungen werden detailliert erklärt und ausgiebig geübt, einzeln und in Gruppenarbeit. Zum Abschluss dehnen wir uns, um erfrischt und gestärkt aus dem Workshop hinaus zu gehen.



Samstag, 24.03.2018 | 11:00-13:00 Uhr

Zauberei oder Hexenwerk? Übergänge im ATS®

ab Level 1+
Magische Synchronisation und nahtlose Übergänge machen ATS® Bellydance zu einem Genuss für Tänzerinnen und Publikum. Alles was es dazu braucht, sind etwas Organisation und Vorbereitung, und dann sind auch Übergänge kein Hexenwerk mehr! Anhand der langsamen und schnellen Grundbewegungen analysieren wir die Technik und Mechanik, die wir dann auch auf die Variationen der anwenden werden.
Bitte Zimbeln mitbringen!

Samstag, 24.03.2018 | 13:30-15:30 Uhr

Fortgeschrittene ATS® -Moves - Let's play!

ab Level 2
In diesem Workshop gehen wir in die Details der Level 2-Schritte des ATS®-Vokabulars. Wir schauen uns die fortgeschrittenen und komplexeren Variationen der Grundschritte ganz genau an, und bekommen ein Gefühl für die spezifischen Qualitäten einzelner Schritte.
Bitte Zimbeln mitbringen!

Samstag, 24.03.2018 | 16:30-18:30 Uhr

„Dance is music made visible“ Musikalität für langsames und schnelles ATS®

ab Level 2
ATS® Bellydance ist eine improvisierte Tanzform, aber erst wenn wir mit der Musik zusammenarbeiten, entsteht eine Einheit aus Tanz und Musik. 
In diesem Workshop diskutieren wir verschiedene Musik-Stücke, traditionell und zeitgenössisch, schauen und Melodie, Rhythmus und musikalische Phrasen an und überlegen, welche Schritte dazu passen könnten.
Bitte Zimbeln mitbringen!

Sonntag, 25.03.2018 | 12:00-15:00 Uhr

ATS® Master Class

ab Level 3
Du kennst die Schritte und Formationen und – jetzt setzen wir sie zu einer energiegeladenen Performance zusammen!  Gudrun hat ein Set für Euch vorbereitet, anhand dessen wir den kreativen Prozess hinter einem dynamischen ATS®-Set analysieren werden. Wir diskutieren Musik-Auswahl und Schritte, üben Wechsel und Übergänge, und bringen das an diesem Wochenende gelernte Material direkt in die praktische Anwendung.

Anmeldung unter info@calaneya.de

Preise:

(jeweils inklusive Kaffee, Tee und veganen Snacks)

1 WS à 2 Std: 37 Euro (ermäßigt* 29 Euro)
2 WS à 2 Std: 69 Euro (ermäßigt* 53 Euro)
3 WS à 2 Std: 99 Euro (ermäßigt* 75 Euro)
Master Class einzeln: 57 Euro (ermäßigt* 46 Euro)

Gesamtpaket: 150 Euro (ermäßigt* 100 Euro)

*(Ermäßigungen für Schüler_innen, Studierende, Erwerbslose)
Kursort: Calaneya Dance Academy, Limmerstr. 1, 30451 Hannover
Anmeldung:     Calaneya Dance Academy | Tel. 0163 25 666 43 (Elena) | E-Mail: info@calaneya.de

Nähere Konditionen per Mail in der Anmeldebestätigung.



-line-